Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Rami Ali



 Ali  Rami SW



  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Integrationsforschung und Gesellschaftspolitik

 

rami.ali@hu-berlin.de


Profil



Rami Ali ist Politologe und Islamwissenschaftler mit besonderem Fokus auf Extremismus-, Präventions- und Jihadismusforschung.

Er studierte Politikwissenschaften und Islamwissenschaften an der Universität Wien.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören religiös begründete Ideologien der Ungleichwertigkeit, Online-Propaganda und damit verbundene Mobilisierungsstrategien sowie partizipative Ansätze der Gegenrede.
 


Akademischer Werdegang


• seit April 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (Projekt: D:ISLAM)

• seit Januar 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungsinstitut „think.difference“ in Wien

• Juni 2015 bis November 2015 studentische Hilfskraft am Institut für Islamische Studien, Universität Wien

• Januar 2017 bis Februar 2021 MA Islamwissenschaften, Universität Wien (Abschlussnote: 1,24)

• Oktober 2012 bis April 2015 BA Politikwissenschaften, Universität Wien (Abschlussnote: 1,14)
 


Lehre



• Sommersemester 2021 „Politischer Islam“: Radikalisierung, Fundamentalismus und Islamismus im europäischen und internationalen Vergleich. MA Sozialwissenschaften (Mitarbeit in der Lehre)

• Sommersemester 2021 Partizipation & Gegenrede. BA Interkulturelle Kommunikation & Bildung

• Wintersemester 2020/21 Soziale Arbeit Digital. BA Soziale Arbeit

• Wintersemester 2020/21 Strategien der Jugendarbeit im Kontext von Fanatismus. MA Soziale Arbeit

 



Projekte

Publikationen



 

* * *