Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Nevin Uca



Uca Nevin SW



  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt
    „Determinanten radikalisierungsbezogener Resilienz im Jugendalter

 
nevin.uca@hu-berlin.de

 


Profil


Nevin Uca ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Determinanten radikalisierungsbezogener Resilienz im Jugendalter"

Nevin Uca studierte Politikwissenschaft (B.A.) an der Universität Kassel und Friedens- und Konfliktforschung (M.A.) an der Philipps-Universität Marburg und der San Diego State University in Kalifornien.

Nach ihrem Studium arbeitete sie mehrere Jahre im Bereich der Migrationsforschung am Europäischen Forum für Migrationsstudien (efms) in Bamberg in der sie u.a. ein Projekt zum EU-Freizügigkeitsgesetz leitete.

Bei der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD) leitete sie das vom Inneren Sicherheitsfonds der Europäischen Union geförderte Projekt „Online-Beratung gegen religiös begründeten Extremismus“.

Seit Oktober 2019 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der BMFSFJ-geförderten Nachwuchsgruppe „Determinanten radikalisierungsbezogener Resilienz im Jugendalter“. Ihr fachliches Interesse gilt besonders der Frage nach den Ursachen von Radikalisierungsprozessen. Diesem Thema widmete sie sich auch in ihrer Master Thesis mit dem Titel „Die Entstehung des Islamischen Staates im Kontext der US-Invasion im Irak 2003“.


Beruflicher Werdegang

 

• seit Oktober 2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung, Humboldt-Universität zu Berlin im Projekt „Determinanten radikalisierungsbezogener Resilienz im Jugendalter"

• November 2017-Oktober 2019: Projektleiterin der „Online-Beratung gegen religiös begründeten Extremismus“ der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD) in Berlin

• Oktober 2013-Oktober 2017: freie wissenschaftliche Mitarbeiterin am europäischen Forum für Migrationsstudien in Bamberg

• Juni 2012-September 2012: Auslandspraktikum im Hauptquartier der Vereinten Nationen im Department for Peacekeeping Operations in New York
 



Projekte
Publikationen


 

* * *