Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Laura Lambert



 



  • Abteilung Integration, soziale Netzwerke und kulturelle Lebensstile

 

lambert@eth.mpg.de

 


Profil

In ihrem PhD-Projekt "Everyday Externalization- the Transformations of Asylum Bureaucracy in Niger" am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung forscht Laura Lambert zur alltäglichen Implementierung der EU-Externalisierung von Flüchtlingsschutz in den westafrikanischen Sahelstaat Niger. Sie hat dort zwischen 2018 und 2019 eine 13-monatige Feldforschung durchgeführt. Ihre Hauptinteressen gelten Bürokratie, Flüchtlingsschutz, Migrationskontrolle, Infrastrukturen und Bewegungsfreiheit. In weiteren Forschungsprojekten hat sie den Zugang zur Hochschule für Geflüchtete, Logistik, migrantische Proteste und Willkommenskultur untersucht. Sie ist außerdem Co-Koordinatorin der Westafrika-Arbeitsgruppe von migration-control.info.



Publikationen
Journal Article

1. 2021. Extraterritorial asylum processing: the Libya-Niger emergency transit mechanism = Traitement extraterritorial de l'asile: le mécanisme de transit d'urgence de la Libye vers le Niger. Forced Migration Review 68: 18–21.

2. Lambert, Laura. 2020. Who is doing asylum in Niger? State bureaucrats' perspectives and strategies on the externalization of refugee protection. Anthropologie et Développement 51: 85–101.

3. Wilcke, Holger and Laura Lambert. 2015. Die Politik des O-Platzes: (un-)sichtbare Kämpfe einer Geflüchtetenbewegung. Movements 1(2): 1–23.

Book Chapter

4. Lambert, Laura. 2022. Externalisierungspolitik als "travelling model": die Rolle lokaler Praktiken und Normen beim Ausbau des Asylverfahrens im Niger. In: Valeria Hänsel, Karl Heyer, and Matthias Schmidt-Sembdner (eds.). Von Moria bis Hanau: Brutalisierung und Widerstand Grenzregime IV. Berlin; Hamburg: Assoziation A, pp. 220–237.

5. Lambert, Laura. 2019. Asyl im Niger: Politische Rolle und lokale Adaptionen des Flüchtlingsschutzes. In: Reinhard Johler and Jan Lange (eds.). Konfliktfeld Fluchtmigration: historische und ethnographische Perspektiven. Kultur und soziale Praxis. Bielefeld: transcript, pp. 191–205.

6. Lambert, Laura. 2019. Refugee social work as remote EU border control? Externalization policies and social work in Niger. In: Monika Pfaller-Rott, Andrej Kállay, and Doris Böhler (eds.). Social work with migrants and refugees. ERIS Monographs 5. Ostrava: University of Ostrava, pp. 148–162.

7. Lambert, Laura. 2019. Studium gestattet? Die symbolische Herrschaft des Aufenthaltsstatus und des Asylverfahrens beim Hochschulzugang von Geflüchteten. In: Emre Arslan and Kemal Bozay (eds.). Symbolische Ordnung und Flüchtlingsbewegungen in der Einwanderungsgesellschaft. Wiesbaden: Springer, pp. 347–365.

8. Baum, Franziska, Patrick DeDauw, Carmen Grimm, Laura Lambert, Žiga Podgornik-Jakil, Fabian Stark, and Mira Wallis. 2018. Logistics under construction: mobility and standstill in the Berlin-Brandenburg airport region. In: Sabrina Apicella, Manuela Bojadžijev, and Sina Arnold (eds.). Grounding logistics: ethnographische Zugriffe auf Logistik, Migration und Mobilität. 1. ed. Berliner Blätter 78. Berlin: Panama, pp. 27–55.

9. Hamann, Ulrike, Serhat Karakayali, Leif Jannis Höfler, Laura Lambert, and Leoni Meyer. 2017. Pionierinnen der Willkommensgesellschaft: Strukturen und Motive des Engagements für Geflüchtete. Forschungsbericht: Solidarität im Wandel. Berlin: Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM), pp. 103–119.

Working Paper

10.Lambert, Laura, Julia von Blumenthal, and Steffen Beigang. 2018. Flucht und Bildung: Hochschulen. Flucht 08b. Osnabrück; Bonn: Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien; Internationales Konversionszentrum Bonn.

Other

11. Lambert, Laura. 2019. The Mediterranean and the Sahara: deaths in the desert. Berlin: Rosa-Luxemburg-Stiftung.

12.Lambert, Laura. 2019. Mittelmeer: die tödlichste Grenze der Welt. Rosa-Luxemburg-Stiftung. https://www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/sonst_publikationen/atlasdermigration2019_II_web_191023.pdf#page=32. Accessed 2019.

13. Beigang, Steffen, Julia von Blumenthal, and Laura Lambert. 2018. Studium für Geflüchtete: Aufgaben für Hochschulen und Politik. Flucht 08b. Osnabrück; Bonn: Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien; Internationales Konversionszentrum Bonn.



 

* * *