Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Dr. Marion Aichberger



Aichberger Marion SW



  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Migration, psychische Gesundheit und Gesundheitsförderung

 

aichberm@hu-berlin.de


Profil



Dr. Aichberger ist Mitglied der Forschungsgruppe „Psyche und Gesellschaft“ und leitet gemeinsam
mit PD Dr. Adrian Mundt die Forschungsgruppe „Global Mental Health“ an der Abteilung für Psychiatrie
und Psychotherapie, Campus Mitte, Charité Universitätsmedizin Berlin.

Ihr Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der intersektionalen Gesundheitsforschung mit einem Fokus auf der Untersuchung von migrationsbezogenen Faktoren, sozialem Status, sozialer Exklusion
und Diskriminierung bei psychischen Gesundheitsproblemen und Risikoverhalten unter Berücksichtigung von Genderaspekten. 

Insbesondere interessiert sie sich für die Untersuchung von gesundheitsfördernden Maßnahmen
und Präventionsansätzen bei schwer zugänglichen Bevölkerungsgruppen.

Aktuell leitet sie die BMBF-geförderte Studie „SIcGA – Interventionen bei suizidalem Verhalten
junger Erwachsener: Kulturbezogen und geschlechtsspezifisch adaptiert“.
 



Projekte

Publikationen

Profil im ZIS



 

* * *