Personen

Sana Shah

Ehemalige Forschungskoordinatorin fürs DeZIM - Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung

Sana Shah war die BIM-Forschungskoordinatorin fürs DeZIM – Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung "Integrationsforschung und Gesellschaftspolitik". Zuvor arbeitete sie als Executive Officer am SOAS South Asia Institute (GB), wo sie Aufgaben der Geschäftsstelle, Forschungsmanagement und Verwaltung übernahm. Neben ihrer beruflichen Erfahrung an der SOAS, University of London hat Sana Shah ebenfalls Erfahrungen bei den Vereinten Nationen sowie im Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten in Wien gesammelt.

Sana Shah studierte von 2003 bis 2009 die Diplomstudien Politikwissenschaft und Internationale Entwicklung an der Universität Wien. Ihre Forschungsinteressen liegen in der Migrations- und Diasporaforschung mit einem Fokus auf muslimische Diasporas im Westen sowie in der Südasienkunde.