Personen

Prof. Dr. Tina Nobis

Juniorprofessorin für „Sport, Integration und Migration“ in der Abteilung „Integration, Sport und Fußball“, HU Berlin (derzeit Vertretungsprofessorin an der Universität Osnabrück)

Prof. Dr. Tina Nobis ist Juniorprofessorin für „Sport, Integration und Migration“ am Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM). Sie lehrt am Institut für Sportwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin.

Forschungsschwerpunkte

  • Ausgrenzung und Othering im und durch Sport
  • Teilnahme und Teilhabe am Sport
  • Geflüchtetenarbeit von Sportvereinen
  • Öffnungs- und Schließungsprozesse von Sportvereinen
  • soziale Ungleichheiten im Sport
  • Demokratie- und Sozialkapitalfunktionen zivilgesellschaftlicher Vereinigungen
  • Strukturen, Kulturen und Entwicklungen von Sportorganisationen

Lebenslauf

  • seit 2015: Juniorprofessorin für „Sport, Integration und Migration“
  • 2011: Promotion zum Dr. phil.
  • Thema der Doktorarbeit: Demokratiefunktionen von Freiwilligenvereinigungen
  • 2009-2015: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität 
  • 2004-2009: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam
  • 1998-2004: Diplom-Studium der Soziologie

Prof. Dr. Tina Nobis

Besucheradresse

Humboldt-Universität zu Berlin

Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Unter den Linden 6

10099 Berlin

Kontakt

Tel: +49 (0)30 2093-46103
Tina.Nobis@hu-berlin.de

Projekte

Publikationen