Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Prof. Dr. Sulin Sardoschau



Sardoschau_Sulin_Foto_SW



  • Juniorprofessorin für Migrationsökonomik an der Wirtschaftwissenschaftlichen Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin

 

sulin.sardoschau@hu-berlin.de


 Forschungsschwerpunkte


• Migrationsökonomik
• angewandte Ökonometrie
• Politische Ökonomie
• Entwicklungsökonomik
• Arbeitsmarktökonomik
 


 Beratende Tätigkeit und Policy-Arbeit


• Gründerin und Präsidentin Argo Think Tank
• Europäische Kommission: Entwicklungszusammenarbeit
• OECD: Entwicklungszusammenarbeit
• ProCredit: Mikrokreditanstalt
 


Akademischer Werdegang


• 2018-2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Economist and Data Scientist)
am Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM)

• 2014-2018: Promotion an der Paris School of Economics (Migration, Aid and Conflict:
Essays in Development Economics and Political Economy)

• 2015-2016: Gastwissenschaftlerin Harvard University, Department of Economics

• 2012-2014: M.Sc. Empirical and Theoretical Economics an der Paris School of Economics

• 2008-2012: B.Sc. International Economics and Middle Eastern Studies,
Eberhard Karls Universität Tübingen


Persönliche Webseite


https://sites.google.com/view/sulinsardoschau/home

 


Publikationen (Auswahl)


Sulin Sardoschau (2020): The Future of Migration to Germany. Assessing Methods in Migration Forecasting. In: DeZIM Project Report, DPR 1|20 (PDF).

 



Projekte (in Bearbeitung)

Publikationen (in Bearbeitung)

Profil im ZIS




* * *