Personen

Dr. Tom Lodewyckx

Ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Junge Islambezogene Themen in Deutschland (JUNITED)"

Tom Lodewyckx hat an der Katholischen Üniversität zu Leuven (KULeuven, Belgien) theoretische Psychologie studiert. Schwerpunkte seines Studiums waren quantitative Psychologie und Sozialpsychologie. Am Ende seines Studiums führte er sein Forschungspraktikum an der Universität von Amsterdam (UvA, die Niederlände) über das Thema bayesianische Modellwahl durch. Danach entwickelte er während seiner Promotion bei der Forschungsgruppe „Quantitative psychology and individual differences“ (KULeuven, Belgien) eine statistische Methode um physiologische Komponenten der Emotionen zu untersuchen und zu modellieren. Zurzeit ist er bei der Forschungsgruppe „Junge islambezogene Themen in Deutschland“ zuständig für die quantitative Evaluation der Jungen Islam Konferenz.

Dr. Tom Lodewyckx

Besucheradresse

Humboldt-Universität zu Berlin
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Projekte