Humboldt-Universität zu Berlin - Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Dr. Katrin Albert


katrin.albert@hu-berlin.de
 
 
Albert Katrin SW
                                   

  •  Gastwissenschaftlerin am BIM in der Abteilung Integration, Sport und Fußball
  •  ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin des BIM


Tel: +49 (0)30 2093-46101
katrin.albert@hu-berlin.de

Profil im ZIS
 


Profil


Dr. Katrin Albert verstärkt seit November 2020 die Abteilung Integration, Sport und Fußball am BIM.

Sie studierte Erziehungs- und Sportwissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und spezialisierte sich im Bereich Sport und Soziale Arbeit.

Danach arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Leipzig, dann freiberuflich
im Bereich Stressprävention für Leistungssportler*innen und im Bereich Mediation.

Seit 2013 arbeitet sie am Institut für Sportwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin.

 


Forschungsschwerpunkte

 

  • Sport und Belonging
  • Sport und soziale Ungleichheit
  • Sport und Entwicklungsförderung im Jugendalter
  • Zusammenarbeit von Schule und außerschulischen Sportanbietern
  • Konfliktmanagement
     

Akademische Laufbahn


 

  • seit 2020: wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sport, Integration und Migration
    des Berliner Instituts für Migrationsforschung
  • seit 2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sportpädagogik des Instituts
    für Sportwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2015: Promotion zum Dr. phil. zum Thema „Sportengagement sozial benachteiligter Jugendlicher“
    an der Universität Hamburg
  • 2015-2019: wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Sportsoziologie des Instituts
    für Sportwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2013-2015: Lehrkraft für besondere Aufgaben der Abteilung Sportsoziologie des Instituts
    für Sportwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2003-2009: wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig
  • 1995-2003: Magisterstudium Sport- und Erziehungswissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Weitere Informationen zu Person und Veröffentlichungen finden Sie auf dieser Homepage.

 



* * *