Personen

Simon Ruhnke

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt TRANSMIT

Simon Ruhnke ist seit 2021 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Berliner Institut für empirische Migrations- und Integrationsforschung (BIM) der Humboldt-Universität zu Berlin im Projekt „Transnational Perspectives on Migration and Integration (TRANSMIT)“. Er promoviert zum Thema der Gesundheit nicht-dokumentierter Migrant*innen am Economics Department der University of Utah in den USA und ist dort zudem Research Fellow des Health Economics Core’s (HEC). Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Philosophie an der Georg-August Universität Göttingen, der Universidad Publica de Navarra sowie der University of Utah.

Forschungsinteressen:

  • Immigrant Self-Selection
  • Immigration Policy
  • Health Economics
  • Social Determinants of Health
  • Machine Learning

Simon Ruhnke

Besucheradresse

Humboldt-Universität zu Berlin

Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM)

Unter den Linden 6

10099 Berlin

Projekte