Personen

Prof. Dr. Martin Kroh

Assoziiertes Mitglied

Seit 2018 Professor für Methoden der empirischen Sozialforschung mit dem Schwerpunkt Quantitative Methoden an der Universität Bielefeld
2010-2017 Professor für Sozialwissenschaftliche Methoden an der Humboldt-Universität zu Berlin
2010-2017 Stellvertretender Leiter des Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) am DIW Berlin
2009-2010 Vertretung der Professur für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Otto-Friedrich Universität Bamberg
2003-2009 Postdoktorand am Sozio-oekonomischen Panel (SOEP), DIW Berlin
2000-2003 Doktorand an der Universität Amsterdam

Ausbildung und Akademische Laufbahn

2009-2010: Professor für Empirische Sozialforschung und Wissenschaftstheorie, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Vertretung)
2003-2010: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Infrastruktureinrichtung SOEP am DIW Berlin (im Bereich Surveyforschung, Stichprobenziehung, Nonresponse-Analysen und Gewichtung)
2000-2003: Promotion in Sozialwissenschaften an der Universität von Amsterdam
1994-1999: Studium der Politikwissenschaft und Statistik an der Freien Universität Berlin (Diplom) und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Umfrageforschung, statistische Modellierung von Panelausfällen, politische Einstellungen, politische Beteiligung

Prof. Dr. Martin Kroh

Besucheradresse

Universitätsstraße 3b

10117 Berlin

Kontakt

Tel: +49 521 106-12980
martin.kroh@hu-berlin.de

Projekte

Publikationen